Personalmanagement on demand

Was ist "Purser Personal"?

Die Personalabteilungen in Deutschland stecken in einer tiefen Krise. Diverse HR-Image-Studien bestätigen zunehmend, dass Personalabteilungen leider oft keinen guten Ruf haben und nur wenige Unternehmen den Wertschöpfungsbeitrag von HR sehen. Zusätzlich steht HR vor großen Herausforderungen: Der demographische Wandel, die Steigerung der Komplexität in der Umwelt, die Gefahren im Gesundheitsmanagement, die Bewertung von Chancen und Risiken im Social-Media Bereich, die Etablierung eines Wissensmanagements 2.0, Talent Management in unsicheren Zeiten und der Bedarf einer kreativen Kommunikation werden Personalabteilungen in Zukunft in erfolgreiche und nicht erfolgreiche Organisationen trennen.

Stimmen Sie dem zu? Kann Ihr Personalbereich diesen Herausforderungen aufgrund eigener knapper Ressourcen trotzdem nur unvollständig gerecht werden? Wie bewältigt man das neben den HR Regelprozessen?

Hierfür haben wir „Purser Personal“ ins Leben gerufen. Der Purser ist der ranghöchste Flugbegleiter bzw. die ranghöchste Flugbegleiterin einer Kabinenbesatzung. Wir verstehen uns als ranghöchster Begleiter Ihrer Personalabteilung. Und noch etwas: Wir sind Ihre „Mobile Eingreiftruppe“ zur Unterstützung der Personalabteilung.

Wir stehen für Unterstützung, die zu Ende gedacht ist: Eingreifen auf Bedarf mit umfassendem Know-How reduziert auf zwei Kompetenzträger mit zwei Jahrzehnten unternehmerischer Erfahrung. Das heißt:

  • zusätzliches personalpolitisches Know-How (wie es große spezialisierte Personalabteilungen haben),
  • Entwicklung Ihrer Führungskräfte zu Führungspersönlichkeiten, Moderation des „Zwischenmenschlichen“, wenn es des Blicks von außen bedarf,
  • Strategische Kommunikationsberatung,
  • Planung von Veränderungsprozessen,
  • Erfolgreicher Umgang mit dem Betriebsrat.

Was macht "Purser Personal"?

Coaching / Training / Beratung

Beispiele aus unserem Leistungsspektrum:

  • Maßgeschneiderte Personalentwicklung
  • Entwicklung der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Trainingsprogramme für Führungskräfte und Personaler
  • Passende Personalstrategie (Planung, Recruiting, Entwicklung)
  • Umfassende Organisationsberatung von "innen nach außen" (z.B. Vereinbarkeit Familie u. Beruf; Arbeitszeitsysteme; Zielvereinbarungssysteme etc.)
  • Kommunikationsberatung, die auf Gehör trifft.

Wer sind wir?

Dr. jur. Christiane Nill-Theobald

Dr. jur. Christiane Nill-Theobald

Rechtsanwältin, Top-Managementcoach, Zertifizierter Businesscoach, Professional Speaker GSA (SHB), Hochschuldozentin und Lehrcoach – das ist zusammengefasst die Expertise von Christiane Nill-Theobald.

Die promovierte Juristin weist überdies eine beeindruckende 14jährige Karriere in der freien Wirtschaft auf. In leitenden Funktionen hat sie verschiedene Institutionen mit aufgebaut bzw. Prozesse der Restrukturierung begleitet. Sie war u.a. Partnerin einer Unternehmensberatung und zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung. Zeugnis für ihre wissenschaftliche und didaktische Expertise ist u.a. ihre vormalige Mitarbeit am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht sowie ihr Lehrauftrag an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Sie ist Gründerin des Beratungsunternehmens TheobaldConsulting, zu deren Klientel zahlreiche Top-Unternehmen gehören. Als Management- und zertifizierter Businesscoach coacht sie Topführungskräfte Deutschland weit. Ferner ist die Wirtschaftsfrau Mitbegründerin des Netzwerks Management Coaching Group (mcg) sowie Herausgeberin bzw. Autorin zahlreicher Bücher und Artikel zu Wirtschaftsthemen. Für die Energiewirtschaft gibt sie eine Fachzeitschrift (im C.H. Beck Verlag) sowie eine eigene Schriftenreihe mit heraus. Sie ist Lehrcoach und Ausbildungsleiterin an der Asgodom Coach Akademie für den Lehrgang „Die Führungskraft als Coach“.

Dr. jur. Cordula Kempf

Dr. jur. Cordula Kempf

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin, zertifizierter Business und systemischer Coach, Dozentin an verschiedenen Akademien und Autorin von zahlreichen Fachveröffentlichungen im Arbeitsrecht, das ist die berufliche Welt von Cordula Kempf.

Die promovierte Juristin war in der Wirtschaft in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Sie startete ihre 19 jährige Karriere in einer Großkanzlei im Bereich Arbeitsrecht. Sie war danach langjährig in leitender Funktion als Justitiarin / Abteilungsdirektorin im Bereich Arbeitsrecht in der Zentrale einer deutschen Großbank tätig. Hier arbeitete sie eng mit den unterschiedlichen HR-Abteilungen zusammen(HR-Projekte, Veränderungsprozesse, Verhandlungen mit betrieblichen Interessenvertretungen, arbeitsrechtliche Fragestellungen). Die Managerin ist heute Deutschland weit als Dozentin mit verschiedenen Themen unterwegs: z.B.: Personalentwicklungsmaßnahmen, Praxisrelevante Fragen im Arbeitsrecht, Umgang mit Low Performern, Betriebsvereinbarungen, Vereinbarkeit Familie und Beruf, Arbeitszeitwissen, Mediation und Coaching. Sie ist ebenfalls Verfasserin zahlreicher Fachpublikationen im Arbeitsrecht.

Die Wirtschaftsfrau ist Gründerin des Beratungsunternehmens Perspektiven-Manufaktur und unterstützt Unternehmen / Personal- abteilungen als Rechtsanwältin im Arbeitsrecht, als Mediatorin im Konfliktmanagement und als zertifizierter Businesscoach coacht sie Führungskräfte bei Veränderungsprozessen.

Wie erreichen Sie uns?

Büro Berlin

Dr. Christiane Nill-Theobald
Schmidt-Ott-Str. 21 · 12165 Berlin
Tel. +49 30 51655895
Mobil +49 172 3006981
Fax +49 30 51655787

Büro Dortmund

Dr. Cordula Kempf
Freiligrathstr. 13 · 44141 Dortmund
Tel. +49 231 1886429
Mobil +49 177 2996728
Fax +49 231 1886427